Narziss und Goldmund (DE | AT 2019)

Originaltitel: Narziss und Goldmund

Filmbeschreibung:
Im mittelalterlichen Kloster Mariabronn lernen sich zwei grundverschiedene junge Männer kennen, ein lebensfroher Künstler und ein vergeistigter Grübler. Der den Sinnen zugewandte Mönch verlässt das Kloster und geht auf Wanderschaft, lernt die Frauen, das Leben und das Leiden kennen, bis er viele Jahre später wieder auf seinen asketischen Freund trifft. Nach dem berühmten Roman von Hermann Hesse spielt das aufwändige Kostümdrama mit zwei gegensätzlichen Weisen, das Leben zu gestalten. Das ist manchmal kitschig und pathetisch, dann aber auch wieder schlüssig und packend inszeniert. - Ab 14. (filmdienst)

Features:
Making of | Trailer

Genre:Literaturverfilmung
Regie:Ruzowitzky, Stefan
Hauptdarsteller:Confurius, Henriette | Duran, Roxane | Habich, Mathias | Hennicke, Andre | Krisch, Johannes | Melles, Sunnyi | Miliker, Jeremy | Niewöhner, Jannis | Ochsenknecht, Uwe | Ramadan, Kida Khodr | Samarovski, Branko | Schlott, Elisa | Schwarz, Jessica | Schüle, Emilia | Tambrea, Sabin | von Schönfels, Oskar
Drehbuch:Gold, Robert | Ruzowitzky, Stefan
Produktionsland:Deutschland | Österreich
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD) | Deutsch Hörfassung für Blinde (DVD)
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:DD 5.1
Laufzeit:118 min
FSK:FSK 12
Verleihnr.:27291

Autor:
Hermann Hesse