Der Trafikant (DE | AT 2018)

Originaltitel: Der Trafikant

Filmbeschreibung:
Ein etwas verträumter 17-Jähriger aus dem Salzkammergut wird 1937 nach Wien geschickt, um in einer Trafik als Gehilfe zu arbeiten. Bald erlebt er aus nächster Nähe die Angriffe der Nazi-Anhänger, die seinen antifaschistischen Chef bedrohen, auch vor jüdischen Trafik-Kunden wie dem Psychoanalyse-Begründer Sigmund Freud nicht Halt machen und ihn selbst schließlich zu einer Positionierung zwingen. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Robert Seethaler, die dessen Detailgenauigkeit weitgehend übertragen kann. In der Bebilderung der Nazi-Zeit eher konventionell und nicht immer geglückt, insgesamt aber insbesondere dank kongenialer Besetzung ein eindrücklicher Film. Pointiert vermittelt er die zeitlose Botschaft einer Unvereinbarkeit von Anstand und Gewissen mit Hass und Gewalt. - Ab 16. (filmdienst)

Features:
Interviews | B-Roll | Making of | Bildergalerie

Genre:Literaturverfilmung
Regie:Leytner, Nicolaus
Hauptdarsteller:Drassl, Gerti | Drogunova, Emma | Eichhorn, Karoline | Fitz, Michael | Fritsch, Regina | Ganz, Bruno | Irrall, Elfriede | Krisch, Johannes | Morze, Simon | Mraz, Thomas | Strahser, Angelika | Wöss, Rainer
Drehbuch:Leytner, Nicolaus | Richter, Klaus
Produktionsland:Deutschland | Österreich
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD)
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte (DVD) | Englisch (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:DD 5.1
Laufzeit:109 min
FSK:FSK 12
Verleihnr.:26947

Autor:
Robert Seethaler