Max und die wilde 7 (DE 2020)

Originaltitel: Max und die wilde Sieben

Filmbeschreibung:
Ein 9-jähriger Junge muss in das Altenheim auf einer alten Ritterburg ziehen, in dem seine Mutter als Pflegerin arbeitet, was ihm zunächst gar nicht gefällt. Als ein Serieneinbrecher auf der Burg sein Unwesen treibt, tut sich der junge Hobbydetektiv mit einer Rentnerclique zusammen, die aus drei recht speziellen Charakteren besteht. Schön unsentimental, handwerklich versiert und mit guten Darstellerleistungen erzählt der Film von der Annäherung zwischen den Senioren und dem Kind. Ebenso subtil wie kurzweilig transportiert er Werte wie Freundschaft, Zusammenhalt und Selbstvertrauen, die Detektivgeschichte bleibt bis zuletzt spannend und kindgerecht. - Sehenswert ab 8. (filmdienst)

Features:
Outtakes | Hinter den Kulissen | Making Of | Music Video | Social Media Clip

Genre:Literaturverfilmung
Regie:Oelsner, Winfried
Hauptdarsteller:Brückner, Stella | Eisenblätter, Jona | Glas, Uschi | Götze, Alvar Julian | Halmer, Günther Maria | Höfels, Alwara | Knizka, Leo | Knizka, Roman | Leberle, Max | Leutgeb, Martin | Peker, Henning | Petri, Nina | Schaad, Dieter | Thieme, Thomas
Drehbuch:Dickreiter, Lisa-Marie | Oelsner, Winfried
Produktionsland:Deutschland
Medium:DVD
Sprachen:Deutsch (DVD) | Deutsch Hörfassung für Blinde (DVD)
Untertitel:Deutsch für Hörgeschädigte (DVD)
Bildformate:16:9
Audioformate:DD 5.1
Laufzeit:84 min
FSK:FSK 6
Verleihnr.:27406

Autor:
Lisa-Marie Dickreiter, Winfried Oelsner